Woher kommt der Rücken-Beinschmerz?

Details zur Veranstaltung

Veranstaltungdetails
Datum 16.09.2015, 17:00 - 19:00 Uhr
Einrichtung Klinik für Wirbelsäulentherapie
Adresse Rainweg 68
07318 Saalfeld
Veranstaltungsort Klinikstandort Saalfeld
Konservative, nicht-operative Behandlungsmöglichkeiten beim akuten und chronischen Rücken-Beinschmerz
Chefärztin Dr. med. Katja Liepold
Klinik für Wirbelsäulentherapie Saalfeld
Thüringen-Kliniken


Aktive Pause
Physiotherapeutin Ulrike Enders
Zentrum für Physiotherapie Saalfeld
Thüringen-Kliniken


Sport und Prävention
Diplom-Sportwissenschaftler Thomas Fünfstück
Fitness Camp GmbH & Co. KG


Rückenschmerz und aktiv bewegen – pro oder kontra?
Dr. med. Mareike Dünkel
Arztpraxis Rudolstadt


Zusammenfassung/Diskussion
Chefärztin Dr. med. Katja Liepold

Dr. med. Katja LiepoldChefärztin der Klinik für Wirbelsäulentherapie; Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie/Spezielle orthopädische Chirurgie; Fachärztin für Chirurgie; Manuelle Medizin/Chirotherapie; Spezielle Schmerztherapie Liepold, Katja (Dr. med.) (Chefärztin der Klinik für Wirbelsäulentherapie; Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie/Spezielle orthopädische Chirurgie; Fachärztin für Chirurgie; Manuelle Medizin/Chirotherapie; Spezielle Schmerztherapie) vergrößern Liepold, Katja (Dr. med.) (Chefärztin der Klinik für Wirbelsäulentherapie; Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie/Spezielle orthopädische Chirurgie; Fachärztin für Chirurgie; Manuelle Medizin/Chirotherapie; Spezielle Schmerztherapie) Dr. med. Katja LiepoldChefärztin der Klinik für Wirbelsäulentherapie; Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie/Spezielle orthopädische Chirurgie; Fachärztin für Chirurgie; Manuelle Medizin/Chirotherapie; Spezielle Schmerztherapie Rainweg 68,
07318 Saalfeld
Tel.03671 54-33 00Fax03671 54-33 68Klinik 

zurück zur Liste

Logo

Ihr aktueller Browser kann diese Seite nicht in vollem Umfang korrekt wiedergeben. Wir bitten Sie Ihren Browser, auch aufgrund von sicherheitsrelevanten Aspekten, zu aktualisieren.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.