Herz- und Gefäßtag

Saalfeld. In diesem Jahr informieren Internisten und Gefäßchirurgen gemeinsam über aktuelle Therapieoptionen für Herz- und Gefäßerkrankungen.

Details zur Veranstaltung

Veranstaltungdetails
Datum 23.11.2013, 10:00 - 12:00 Uhr
Einrichtung Thüringen-Kliniken
Veranstaltungsort Restaurant am Klinikstandort Saalfeld
Vorträge:

Volkskrankheit Durchblutungsstörung
Dr. med. Gabriele Heinel

Schwaches Herz – gute Pillen können helfen. Ein Ausflug in die Geschichte
Dr. med. Andreas Schmidt

Herzschwäche – welche Geräte verbessern hier die Situation?
Oberarzt Dr. med. Frank-Petrick Taubert, leitender Abteilungsarzt Kardiologie

Auch bei Herzschwäche hilft Bewegung!
Oberarzt Dr. med. Ulrich Seiffert

Schaufensterkrankheit – was tun, wenn Pillen nicht mehr helfen?
Chefarzt Dr. med. Thomas Krönert

Rahmenangebot (nach den Vorträgen)
• Erste Hilfe bei Herznotfällen – Kurs zur Laienreanimation (Andreas Schubert, DRK Saalfeld)
• Verschlussdruckmessung an den peripheren Gefäßen (Klinik für Gefäßchirurgie)
• Duplexsonografie der Halsarterien (Angiologische Praxis Dr. med. Heinel)
• Ultraschalluntersuchung des Herzens (Klinik für Innere Medizin 1)
• Demonstration und Programmierung von elektrischen Implantaten (Praxis Dr. med. Taubert)
• Blutdruckmessung (Kardiologische Praxen Dr. med. Schmidt/Dr. med. Taubert)

Weitere Informationen lesen Sie auch auf den Seiten der Deutschen Herzstiftung.

zurück zur Liste

Logo

Ihr aktueller Browser kann diese Seite nicht in vollem Umfang korrekt wiedergeben. Wir bitten Sie Ihren Browser, auch aufgrund von sicherheitsrelevanten Aspekten, zu aktualisieren.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.