Telefonische Hebammensprechstunde

(27.03.2020)

Liebe Schwangere, liebe werdende Eltern, liebe werdende Großeltern,
auch wenn uns alle im Moment das Coronavirus in Atem hält und Vieles zum Stillstand bringt, so wollen wir Ihnen sagen:

Lassen Sie sich nicht die Freude auf Ihr Kind nehmen! Wir werden für Sie da sein!

Ab Montag, 30. März 2020, bieten wir Ihnen jeden Montag von 8 bis 16 Uhr eine telefonische Sprechstunde an.

Am Telefon wird eine unserer Hebammen für Sie erreichbar ein. Wie Sie das von unserer Hebammensprechstunde kennen, werden wir im Halbstunden-Takt Termine vergeben. Bitte melden Sie sich zur Terminvereinbarung unter dieser Nummer: 03671 / 54-1486.

Dann haben Sie genügend Zeit, um Ihre Fragen mit unserer Hebamme zu klären und Ihre Anmeldung in unserem System zu erledigen. Die Aufklärungsbögen zur Geburt werden wir Ihnen im Anschluss an Ihren Beratungstermin per Post zusenden.

Wir bleiben für Sie hier!

Halten Sie bitte die grundlegenden Hygieneregeln ein und waschen Sie sich regelmäßig Ihre Hände gründlich!

Danke!

Bis bald

Das Team der Geburtshilfe der Thüringen-Kliniken

Carmen IlgLeitende Hebamme der Abteilung Geburtshilfe Ilg, Carmen (Leitende Hebamme der Abteilung Geburtshilfe) vergrößern Ilg, Carmen (Leitende Hebamme der Abteilung Geburtshilfe) Carmen IlgLeitende Hebamme der Abteilung Geburtshilfe Rainweg 68,
07318 Saalfeld
Tel.03671 54-1485Fax03671 54-1488Klinik 

Logo