Selbstbewusst, unverschämt, fordernd? Umgang mit den Generationen Y und Z

  • Fortbildung

Ziel des Seminars: mehr Verständnis für Vertreter anderer Generationen schaffen und einen besseren Umgang im Arbeitsalltag ermöglichen.

Inhalt:

Die Unterschiedlichkeit von Menschen liegt nicht nur in Ihrer Persönlichkeit begründet, sondern auch in dem, wodurch ihre Generation geprägt wurde. Kennt man die Hintergründe, erschließen sich schnell typische Verhaltensweisen.

  1. Das Generationenmodell: Ursachen und typische Verhaltensweisen
  2. Vielfalt als Chance begreifen
  3. Welche Entwicklung ist nicht mehr aufzuhalten?
  4. GenY und GenZ als Mitarbeiter oder Auszubildende
  5. Unverschämt oder selbstbewusst? Arbeitsscheu oder an anderen Werten orientiert?
  6. Die Forderungen und Selbstverständlichkeiten der jungen Generation
  7. Ideen und Wege für eine veränderte Arbeits- und Umgangskultur
  8. Ideen und Wege für eine veränderte Arbeits- und Umgangskultur

Zielgruppe: alle interessierten Personen

Teilnehmerzahl: 15

Referent*in: Celina Schareck

Teilnahmegebühr: 130,00 € zzgl. MwSt.