Sozialdienst / Überleitmanagement

Eine onkologische, neurologische oder unfallbedingte Erkrankung und der damit verbundene Klinikaufenthalt stellen neben den körperlichen Auswirkungen auch hohe psychische Belastungen dar und verändern die berufliche, soziale und persönliche Situation des Patienten erheblich.

Nach dem Aufenthalt entstehen nicht selten Ängste in Bezug auf die künftigen Versorgungssituation. Im Gespräch klären wir gemeinsam mit Ihnen und Ihren Angehörigen persönliche Fragestellungen, Anspruchsvoraussetzungen und den individuellen Unterstützungsbedarf. Die enge Betreuung unserer Patienten leistet einen wichtigen Beitrag zum Versorgungserfolg. Selbstverständlich werden alle Ihre Daten vertraulich behandelt.

Unser Überleitmanagement arbeitet eng mit Ärzten, Pflegepersonal und Angehörigen zusammen, um eine optimale und reibungslose poststationäre Versorgung in den Bereichen der Stoma- , Inkontinenz- und Wundversorgung sowie der enteralen und parenteralen Ernährung, Heimbeatmung und Tracheostomaversorgung zu ermöglichen.

Leistungen:

  • Unterstützung der Patienten in krankheitsbedingten Krisensituationen
  • Beratung und Unterstützung bei der Beantragung von Leistungen nach dem SGB IX (Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen) und dem SBG XI (Pflegeversicherungsgesetz)
  • Einleitung von Rehabilitationsmaßnahmen
  • Vorbereitung und Vermittlung von stationären Betreuungsmöglichkeiten wie Kurzzeitpflege, Heimaufnahmen und Hospizverlegungen
  • Beratung zu Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen
  • Vermittlung von Kontakten zu Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen
  • Informationen zu Seniorenangeboten und betreutem Wohnen
  • Psychoonkologischer Dienst
In unserer Übersicht stellen wir Ihnen die Ansprechpartnerinnen an den Standorten vor.

Ihr aktueller Browser kann diese Seite nicht in vollem Umfang korrekt wiedergeben. Wir bitten Sie Ihren Browser, auch aufgrund von sicherheitsrelevanten Aspekten, zu aktualisieren.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.