Sachbearbeiter Lohn- und Gehaltsabrechnung (m/w/d)

Stellenanzeige: Sachbearbeiter Lohn- und Gehaltsabrechnung (m/w/d)

Details

Die Thüringen-Kliniken gehören mit den Klinikstandorten Saalfeld, Rudolstadt und Pößneck zu den medizinisch führenden kommunalen Klinikgruppen in Thüringen.

Die Thüringen-Kliniken sind Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena und bieten als ein modernes Dienstleistungszentrum im Gesundheitswesen mit jährlich rund 70.000 stationären und ambulanten Patienten eine breit gefächerte medizinische Versorgung auf hohem Niveau an.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt- ab 01.07.2021- im Rahmen einer Elternzeitvertretung- einen 

Sachbearbeiter Lohn- und Gehaltsabrechnung (m/w/d) 

Ihre Aufgaben 

-      selbständige Betreuung und Pflege der Mitarbeiterstammdaten im Gehaltsabrechnungssystem
-      selbständige Durchführung der Lohnabrechnung und Übermittlung an die Finanzbuchhaltung
-      selbständige Erledigung der monatlichen Meldungen mit Gehaltsabrechnungen, sowie weiteren Meldungen
       (Krankenkassen, Lohnsteuer, VL usw.)
-      Abwicklung Bescheinigungs- und Meldewesen
-      Ansprechpartner für Mitarbeiter und Leitung bei Rückfragen zur Gehaltsabrechnung
-      Erstellung der Jahresmeldungen für Sozialversicherung und Lohnsteuerbescheinigungen
-      Eingabe und Abrechnung bei Unterbrechung des Arbeitsverhältnisses
-      monatliche Erstellung der Gehaltsabrechnungsnachweise und ordnungsgemäße datenschutzkonforme 
       Verteilung an die Mitarbeiter
-      ordnungsgemäße Archivierung von Gehaltsunterlagen
-      Durchführung von Sonderaufgaben im Bereich der Gehaltsabrechnung auf konkrete Anforderung im Einzelfall

Wir setzen voraus

-      erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
-      Berufserfahrung in Lohn- und Gehaltsabrechnung, Kenntnisse im Abrechnungsprogramm SAP
-      sehr gute Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht und Lohnsteuerrecht
-      gute Kenntnisse im MS Office Standard

Wir wünschen uns

-      selbständige Arbeitsweise
-      freundliche und engagierte Persönlichkeit mit höflichen Umgangsformen und einem sicheren
       sympathischen und kooperativen Auftreten
-      Diskretion und Vertrauenswürdigkeit
-      eigenständige Aneignung von Neuerungen im Arbeitsgebiet durch zur Verfügung stehende Informationen

Wir bieten Ihnen 

-      Tätigkeit in einer geregelte Arbeitszeit von 35-40 Wochenstunden am Klinikstandort Saalfeld
-      einen befristeten Arbeitsvertrag im Rahmen einer Elternzeitvertretung
-      Vergütung nach Haustarifvertrag Thüringen-Kliniken in Entgeltgruppe 5
-      Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements und Altersvorsorge

Bei Rückfragen steht Ihnen die Personalleitung Frau Unger gern telefonisch zur Verfügung   (Tel. 03671/ 541110).

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 11.06.2021 an die Personalabteilung:

Standort Saalfeld
Bereich Management
Bewerbungsfrist

Bewerbung / Kontakt

Wir bitten um Übermittlung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen, gern auch per E-Mail an personal@thueringen-kliniken.de  

oder

Thüringen-Kliniken "Georgius Agricola" GmbH
-Personalabteilung-
Rainweg 68
07318 Saalfeld

Online-Bewerbung

Logo