Gesundheits- und Krankenpfleger/ Altenpfleger (m/w/d) für Tätigkeit in Klinik für Psychiatrie

Stellenanzeige: Gesundheits- und Krankenpfleger/ Altenpfleger (m/w/d) für Tätigkeit in Klinik für Psychiatrie

Details

Die Thüringen-Kliniken gehören zu den medizinisch führenden kommunalen Klinikgruppen in Thüringen. Wir betreiben an den Standorten Saalfeld, Rudolstadt und Pößneck Kliniken; ebenso werden ein Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) und ein Ärztehaus mit Facharztpraxen unterhalten.

Die Thüringen-Kliniken sind Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena und bieten als ein modernes Dienstleistungszentrum im Gesundheitswesen mit jährlich rund 70.000 stationären und ambulanten Patienten eine breit gefächerte medizinische Versorgung auf hohem Niveau an.

Sie sind examinierte Pflegefachkraft aus Überzeugung und möchten gerne neue Wege gehen?

Wir brauchen Sie als Pflegefachkraft in unserem Sucht- und Allgemeinpsychiatrischen Bereich am Standort Saalfeld.

Was Sie mitbringen sollten

  • Examen Pflegeausbildung (3-jährig)
  • fachliche, kommunikative und soziale Kompetenzen
  • Bereitschaft zum Dienst im 3 Schichtsystem
  • ein freundliches und professionelles Auftreten
  • Freude an der Zusammenarbeit mit folgenden Berufsgruppen: Psychiater, Psychologen,
    Sozialdienst, Physiotherapie und Ergotherapie
  • ein hohes Maß an psychischer sowie körperlicher Belastbarkeit
  • wünschenswert ist die Ausbildung zum Praxisanleiter, um unserem Ausbildungsauftrag an der Thüringen Kliniken zu unterstützen
  • bei der Versorgung unseres psychiatrisch erkrankten Klientel sind Besonnenheit, Empathie und ein sicheres Auftreten von besonderer Bedeutung

 Unser Angebot für Sie

  • strukturiertes Einarbeitungskonzept
  • Quartalsdienstplanung
  • professionelle Behandlungsteams
  • engagierte Mitarbeiter, die sich auf Ihre Mitarbeit freuen
  • Zahlung einer Pflegezulage nach Haustarif, Jahressonderzahlung, Zulage Psychiatrie
  • Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • jährliche Mitarbeitergespräche
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Fort- und Weiterbildungsangebote, Übernahme der Kosten lt. BV
  • kostenfreie Mitgliedschaft im Fitnessstudio
  • Angebot eines Dienstfahrrad-Leasings
  • Teilnahme am Rabattsystem „Corporate Benefits“ mit Vergünstigungen bei
    zahlreichen Partnern (z.B. Adidas, Apple, About You, Eventim uvm.)
  • eigenbetriebene Kindertagesstätte am Klinikstandort Saalfeld

 Zukünftige Arbeitsaufgaben

  • professionelle, tragfähige Beziehung aufbauen, cotherapeutisch Arbeit
  • feststellen, beobachten und dokumentieren des Hilfebedarfs und dessen Entwicklung (Pflegeprozess)
  • bei der Bewältigung von Alltagsanforderungen helfen (z.B. beim Einkaufen, Kochen, Körperpflege)
  • stützende Tagesstruktur schaffen
  • wahrnehmen und beobachten von Krankheitszustand und -entwicklung;  ärztliche Behandlung unterstützen
  • durch Gespräche die eigene Verantwortlichkeit der Patienten stützen und fördern 
  • einen bewussten, aktiven Umgang mit der Krankheit / Beeinträchtigung durch Information und Beratung fördern
  • Krisensituationen erkennen (z.B. familiäre Probleme)
  • frühzeitige Krisenintervention (z.B. engmaschige Betreuungs- und Gesprächsangebote, Entspannungsübungen)
  • die Angehörigen und das soziale Umfeld aktiv einbeziehen, beraten und unterstützen;  Koordination und Vermittlung von Hilfen
  • eigenverantwortlichen Umgang mit Medikamenten und die Compliance fördern
  • Wirkung und Nebenwirkungen der Medikamente erkennen
  • Praktische Unterstützung der Patienten zur Erreichung ihrer Ziele

Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen - eine Teilzeittätigkeit ist möglich.

Die Vergütung richtet sich nach Haustarifvertrag.

Bei Bedarf kann ein Zimmer in unserer Appartementanlage zur Verfügung gestellt werden.  

Standort Saalfeld
Bereich Pflege
Bewerbungsfrist

Bewerbung / Kontakt

Wir bitten um Übermittlung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen, gern auch per E-Mail an personal@thueringen-kliniken.de 

Online-Bewerbung

Logo