Tätigkeit im Kassenärztlichen Notdienst in geringfügiger Beschäftigung

Stellenanzeige: Geringfügige Tätigkeit KV-Sitzdienst

Details

Die Thüringen-Kliniken „Georgius Agricola“ GmbH besetzt ab sofort zunächst bis 31.08.2018 in der Tätigkeit MFA/ Arzthelferin für

Kassenärztlichen Notdienst (Sitzdienst)

am Klinikstandort Saalfeld.

Das Aufgabengebiet umfasst die Tätigkeiten einer MFA/ Arzthelferin, insbesondere Assistenz für den Arzt, Durchführung der Aufnahme der Patienten und Unterstützung der Vorbereitung von Arztformularen.

Der  Kassenärztliche Notdienst ist jeweils mittwochs und freitags von 17 bis 19 Uhr und am Wochenende/ Feiertag von 08 bis 12 Uhr und 17 bis 19 Uhr zu besetzen. Der Einsatz erfolgt meist für eine Dienstwoche monatlich.

Für die Tätigkeit ist eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als MFA/ Arzthelferin bzw. Gesundheits- und Krankenpflegerin vorauszusetzen. Berufserfahrung in der ambulanten Patientenversorgung sollten vorliegen.

Wir bieten im Rahmen einer geringfügigen Tätigkeit eine Vergütung entsprechend des Haustarifvertrages der Thüringen-Kliniken nach erbrachten Stunden.

Das Tätigkeitsangebot richtet sich insbesondere an Interessenten, die zu ihrer Haupttätigkeit oder Rentenbezug ein Arbeitsverhältnis ausüben möchten.

-

Bereich Sonstige
Bewerbungsfrist

Bewerbung / Kontakt

  Wir bitten um Übermittlung aussagekräftiger Bewerbungsunterlagen.

Online-Bewerbung

Logo

Ihr aktueller Browser kann diese Seite nicht in vollem Umfang korrekt wiedergeben. Wir bitten Sie Ihren Browser, auch aufgrund von sicherheitsrelevanten Aspekten, zu aktualisieren.

Bitte aktivieren sie Javascript um diese Seite in vollem Umfang nutzen zu können.